Dies ist ein Foto von einem Apfel- Hirseauflauf für den Ratgeber Lecker vom Füllwägele

Apfel-Hirse-Auflauf

Zutaten

Dies ist ein Foto von einem Apfel- Hirseauflauf für den Ratgeber Lecker vom Füllwägele

Zubereitung

Die Hirse mit der Milch und Wasser aufkochen lassen. Den Zimt hinzufügen und die Hitze reduzieren. Die Hirse 8 Minuten weiter köcheln lassen, ausschalten und die Hirse weitere 15 Minuten quellen lassen. Kurz abkühlen lassen.

Die Haselnüsse fein zerhacken. Die Äpfel entkernen und raspeln. Die Eigelbe mit Rohrzucker schaumig schlagen. Die Haselnüsse und Äpfel (Rosinen, Sultaninen oder Cranberrys) in die Eigelbmasse geben und unterrühren. Zusammen dann unter die Hirse heben. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Alles zusammen in eine gefettete Auflaufform geben und bei 175 Grad im Backofen 25-30minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Share on facebook

Themen in der Übersicht

Hier finden Sie alles,
was Sie suchen!

Noch Fragen?

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner