Kürbiskern Plätzchen

Zutaten

Zubereitung

Die Kürbiskerne in einen starken Mixer geben und fein malen. Das Mark der Vanille aus der Vanilleschote lösen.
Kürbiskerne mit Mehl, Puderzucker, Ei, Salz, Vanillemark, Kürbiskernöl und zerkleinerten Butter zu einem glatten Teig verkneten.
Teig mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Teig in ca. 15g schwäre Teile teilen und  zu einem Hörnchen formen.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und Plätzchen 11min Backen. Sobald die Spitzen Farbe bekommen sind sie fertig.
Die Kuvertüre nach Packungsanleitung schmelzen und die Spitzen der abgekühlten Hörnchen in die Schokolade tunken. Die Plätzchen Trocknen lasen.

Share on facebook

Themen in der Übersicht

Hier finden Sie alles,
was Sie suchen!

Noch Fragen?

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner